Qualität ist messbar

Dauerprüf- und Lebensdauersimulation

Dauerprüf- und Lebensdauersimulationsanlagen sind seit Gründung der INSYS test eine unserer Kernkompetenzen. 

Lebensdauersimulationsanlagen bilden während der Qualifikation von elektronischen Baugruppen die Umgebung des Prüflings exakt nach und überwachen dessen fehlerfreie Funktion.

Speziell dafür wurde das Konzept der TS one entwickelt.  Eine modulare, parallel arbeitende Prüfanlage, die sich jedem neuen Prüfling anpasst und deren Komponenten stets wiederverwendbar bleiben.

Die Anwendungsfälle und Funktionen der TS one sind im Alltagsbetrieb ebenso flexibel wie unterschiedlich, doch eines haben sie gemeinsam: die Beschleunigung von Prozessen und die Einsparung von Kosten.

Die exakte Überwachung der Ruhestromaufnahme, ein unabhängiger paralleler Betrieb mehrerer Prüflinge, permanente Diagnose über die Kommunikationsschnittstellen (CAN, CAN FD, FlexRay, Ethernet …), die permanente Überwachung von Ausgangssignalen per Hüllkurve, das ist nur eine kleine Auswahl der Features, welche die TS one bestens beherrscht.

Gerne bringen wir unser Know-how auch bei der Umsetzung Ihrer eigenen technischen Konzepte mit ein, denn noch entscheidender als die Technik ist das Verständnis für Dauerprüf – und Lebensdauersimulationsanlagen.

Highlights

  • Modularer Aufbau
  • Höchste Wiederverwendbarkeit der Komponenten und Module
  • Intuitive Bedienung, auch per Touchscreen möglich
  • Zahlreiche Tools für die Evaluierung der Ergebnisse
  • Remoteservice rund um die Welt
Menü