eTS one

Modulare Prüfanlage für den elektrischen Test nach LV 124

 
 eTS one. Die Prüfanlage für den elektrischen Test nach LV 124

Die eTS one von INSYS test ist eine innovative, modulare Prüfanlage für den elektrischen Test von Steuergeräten nach LV 124 Norm. Alle E-Tests können vollautomatisch, einzeln oder vollzählig und in beliebiger Reihenfolge durchgeführt werden. Eine Anpassung der Anlage an andere Normen und Prüflinge ist ebenfalls möglich.

 

Die LV 124 ist eine der wichtigsten Normen für Hersteller von elektronischen Kfz-Baugruppen. Die in ihr beschriebenen Tests sind Bestandteil von Steuergeräte-Lastheften. Die Herausforderung bei einer solchen Prüfung ist die komplexe Simulation von Bordnetzen, die Überwachung der Ein- und Ausgänge der Prüflinge, die Simulation der Feldbusse wie FlexRay, LIN oder CAN sowie eine entsprechende Analyse und Auswertung.

 

eTS one erfüllt alle diese Anforderungen. Mit ihr ist eine Überwachung bzw. Analyse aller Prüflingssignale in Echtzeit möglich. Durch eine integrierte Schaltmatrix können verschiedene Fehlerzustände (short circuit,open load, etc.) an der zu prüfenden Komponente angelegt werden. Um die Anforderungen für alle E-Tests der Norm zu gewährleisten, können zusätzliche Anlagenkomponenten (z.B. Power Fail Simulator, Fast Interrupter) extern mit angeschlossen werden. eTS one verfügt zudem über eine Stimulationseinheit, die sowohl analoge wie auch digitale (statisch oder Frequenz) Eingänge versorgen kann.

 

Die Testsequenzen sind so konzipiert, dass zwischen den einzelnen E-Tests jeweils ein Funktions- bzw. Parametertest durchgeführt wird. Dabei erfolgt die Abfrage und Kontrolle von wichtigen Schlüsselparametern. Die darin enthaltenen Parameter sind projektspezifisch anpassbar.

 

eTS one zeichnet sich durch eine leichte und intuitive Bedienung aus. Alle zur Norm LV 124 gehörenden E-Tests können einzeln ausgewählt und einem gewünschten Testablauf hinzugefügt werden. Somit ist ein komplett kundenseitig konfigurier- und anpassbarer Testablauf möglich.

Highlights

  • Automatisierte elektrische Tests nach LV 124
  • Durchzuführende E-Tests und deren Reihenfolge frei wählbar
  • Signalüberwachung mit bis zu 1MS/s Abtastrate
  • Modularer Aufbau
  • Intuitive Bedienoberfläche
  • Flexibel an andere Normen anspassbar